Faires Handeln

>

Für Ihre Möbel sollte kein Wald sterben!

Null Toleranz von illegalem Holz
oder unsozialer Ausbeutung von Arbeitskraft!

Weltweit werden jede Minute rund 25 Hektar Wald vernichtet!

Das entspricht einer Fläche von 35 Fußballfeldern. Ein Teakholz-Baum hat bspw. eine Wachstumszeit von 70-100 Jahren hinter sich, ehe er zur Möbelproduktion geschlagen werden kann. Vor allem bedingt durch kriminellen Raubbau sind die Teak-Weltmarktpreise jedoch immer noch zu niedrig, als dass Industrieunternehmen ein wirtschaftliches Interesse an der Finanzierung derart langfristiger Plantagen-Projekte hätten.

Wir alle tragen Verantwortung für unsere Umwelt!

Die lebenswichtige Bedeutung von intakten Wäldern für unser Klimasystem kann wohl kaum noch in Zweifel gezogen werden. Obwohl die globale Erwärmung nicht mehr wegzuleugnen ist, fallen täglich weiterhin riesige Waldflächen rücksichtslos kommerziellen Interessen der Holz- und Papierindustrie zum Opfer. Besondere Sorge gilt dabei dem vom Kahlschlag bedrohten tropischen Regenwald, die genetische Schatzkammer und grüne Lunge unserer Erde.

VMF setzt auf Eukalyptus-Hartholz mit FSC Siegel seit über 10 Jahren!

Schon bei Firmengründung stand für uns fest, dass wir nur mit Produkten handeln, die sowohl natur- als auch sozialverträglich hergestellt werden. Unsere Geschäftsinteressen sollten sich auf Dauer weder waldvernichtend auswirken, noch soziale Missstände in dritte Welt Ländern fördern. Um unser oberstes Geschäftsprinzip glaubhaft vertreten zu können, sollte die Herkunft unserer Produkte transparent und von unserer Kundschaft jederzeit nachprüfbar sein. Deshalb setzen wir
von Beginn an ausschließlich auf FSC zertifizierte Holzprodukte.

Ursprünglich aus der Heimat der Koalas: Australien

wird das schnellwüchsige Eukalyptus heute teils zur Aufforstung von zerstörten Tropenwäldern, sowie in vielen Ländern weltweit bis nach Südeuropa auf vom FSC kontrollierten Plantagen angebaut. Wegen seiner besonders widerstandsfähigen Eigenschaften eignet sich Eukalyptusholz ausgezeichnet für Möbel für den Außenbereich und ist deshalb heutzutage aus der Gartenmöbelindustrie nicht mehr wegzudenken.

Was bedeutet das FSC-Zertifikat für Sie?

Der Forest Stewardship Council (FSC) ist eine nichtstaatliche, gemeinnützige Organisation die sich für eine ökologische und sozial verantwortliche Nutzung der Wälder unserer Erde einsetzt. Der FSC stellt mit der Verleihung seines FSC Siegels durch unabhängige Zertifizierer weltweit sicher, dass bei der Waldbewirtschaftung hohe ökologische und soziale Standards eingehalten werden und diese auch in der Verarbeitungskette garantiert werden. Durch jährliche Kontrollen in den zertifizierten Betrieben überwacht der FSC die Einhaltung dieser Standards. Damit ist sichergestellt, dass FSC zertifiziertes Holz eindeutig deklariert wird und als solches beim Verbraucher auch ankommt.

Fragen sie stets nach der Händlerregistrierung: wir sind offiziell registrierter Händler: FSC-DEU-0093

 

Hilfreiche weiterführende Links zum Thema:

Stiftung Warentest: FSC am glaubwürdigsten

WWF     Robin Wood     GREENPEACE